Mahnwache zur Aktion ‚Erinnern heißt verändern! Fr. 19.2. – 16.30 Uhr – Kirchplatz

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am Freitag, den 19.02. jährt sich das Attentat von Hanau.Aus diesem Grund hat die Initiative Feb19 Hanau zu einem bundesweiten Gedenktag aufgerufen, an der sich auch Greizer Engagierte beteiligen wollen.

Vielfalt Leben, Siebenhitze, FfebV, Kinder- u. Jugendverein Römer, u.a. machen eine Mahnwache auf dem Kirchplatz. Die Ev. Kirchgemeinde unterstützt die Aktion.

Treffpunkt ist um 16:30 Uhr auf dem Kirchplatz. Unterstützt werden wir mit einem gesonderten Glockenläuten der Stadtkirche zum Beginn der Mahnwache, danach kommt ein Einspieler von der Initiative zum Thema Opfer von rassistischer Gewalt. Anschließend sollen bei der Niederlegung von Blumen und dem Entzünden von Kerzen Schweigeminuten abgehalten werden.

Bevor die Veranstaltung endet, wird es nochmals einen Einspieler geben, welcher auf die stetige Gefahr von rassistischer Gewalt aufmerksam macht.